Kräuterfrau mit Seele und Verstand - Reikimeisterin - naturspiritueller Coach - Druidin in Ausbildung

Mein Weg

 

Schon in frühester Kindheit war mein Lieblingsplatz der Wald oder der Kirschbaum im Garten meiner Oma. Wenn jemand in meinem Freundeskreis Kummer hatte, kam er ganz selbstverständlich zu mir. Auch die Esoterik in allen Facetten faszinierte mich sehr früh.

 

Nach meinem Studium der Biologe und BWL arbeitete ich einige Jahre mit meinem Mann in der gemeinsamen Eventagentur. Gleichzeitig fingen wir an, als Darsteller historischen Handwerks auf Mittelaltermärkte zu fahren. In diesem Zusammenhang traf ich das erste Mal meine zukünftige Lehrerin, die mich kurze Zeit später weiter in der Hexenkunst ausbildete und 2011 schließlich zur Priesterin des Alten Weges weihte.

 

Über sie lernte ich meine spätere Reikilehrerin kennen. Sie erkannte mein enormes Potential und ermutigte mich immer wieder Reiki selbst zu lernen und bis zum Meister zu vervollkommnen.

So machte ich 2014 schließlich meinen Reikimeister und -lehrer.

 

Die ganze Zeit über beschäftigte ich mich mit essbaren Wildpflanzen, Heilpflanzen und den Zusammenhängen und Kräften der Natur. Das ist das Erbe meiner Oma, von dem ich weiß, dass ich es fortführen muss.

 

Seit 2014 bin ich nun selbständig als naturspiritueller Coach und Reikimeister. Meine große Passion, Menschen zu helfen und sie liebevoll wieder auf die Beine zu stellen, springt sofort über, wenn sich jemand hilfesuchend an mich wendet. So fühlen sich die Leute sehr wohl und umfangen, wenn sie mit ihren vielen verschiedenen Anliegen zu mir kommen.

 

Auf dem Gebiet der Kräuterwanderungen und Seminare bin ich inzwischen mit Tonangebend in Berlin und Umgebung. Mein Wanderungen sind sehr beliebt bei Groß und Klein und auch Schulen und Kindereinrichtungen fragen oft nach Wanderungen mit mir. Die Begeisterung und Liebe, die ich für die Natur empfinde, springt auf jeden Fall immer über und die Teilnehmer verlassen meine Wanderungen mit einem neuen Blick für die Natur und einem Lächeln auf den Lippen.

 

Die Seminare sind so gut wie immer schon Wochen im Vorraus ausgebucht, so dass ich mir gerade eine Möglichkeit einfallen lasse, diese auch öfter bzw auch Menschen im Rest von Deutschland anbieten zu können.

 

seit ca. 1996 - Beschäftigung mit Magie, Esoterik und Pflanzenkunde

Seit meiner frühen Jugend beschäftige ich mich mit magischen Themen und der Natur, die mich umgibt. Schon damals war mir klar, dass aus meiner kindlichen Liebe zur Natur und den Menschen mehr werden wird. Dennoch war mein Weg lang und nicht immer geradlinig. So musste er erstmal einer Ausbildung und Arbeit weichen.

2011 - Priesterinweihe

Nach vielen Jahren der Arbeit mit Magie, Ritualen, den Kräften der Natur wurde ich 2011 zur Priesterin des Alten Weges geweiht.

Jahreskreisfeste und die alten keltischen Gottheiten sind meine ständigen Begleiter.

2013 - Kräuterschein IHK

Lange habe ich mich mit Heilkräutern, deren Inhaltstoffen und Wirkung beschäftigt. Anfang 2013 habe ich dann sehr erfolgreich meinen IHK-Abschluss gemacht als eine der Besten je in Berlin.

2014 - Reikimeister

Viele Jahre habe ich mich mit der Energiearbeit beschäftigt, gelernt, gelesen, philosophiert und erfahren, gespürt.

Vielen Menschen habe ich bereits in meiner frühen Reikizeit weitergeholfen.

2014 habe ich die große Ehre erfahren dürfen, in den Meistergrad eingeweiht zu werden. Aber noch heute lerne ich jeden Tag dazu.

 

Viele weitere Einweihungen und eigene Systeme erweitern mein Spektrum.

So habe ich unter anderem eine Möglichkeit gefunden, die Energie der Bäume, mit denen ich im Ogham arbeite, auch an Mensch und Tier zu versenden. Dieses Oghamreiki bereichert meine Arbeit ungemein. Auch ein Reiki der Elemente habe ich selbst entwickelt und wende es beinahe täglich sehr erfolgreich an.

Nach meinem Wissensstand bin ich die Einzige in Deutschland, die das Oghamreiki verwendet.

2015 Start Kräuterwanderungen

"Claudi du weißt so unfassbar viel über Kräuter, mach doch mal ne Wanderung mit uns."

 

Diesen Satz habe ich jahrelang gehört, bis ich dann 2015 endlich soweit war, ihn wirklich in die Tat umzusetzen.

Seitdem biete ich Interessierten die Möglichkeit mit mir in Berliner Parks und Wäldern auf eine spannende Entdeckungsreise zu gehen. Wir finden gemeinsam essbare Wildpflanzen, Heilpflanzen, essbare Blüten und noch so viel mehr.

Dabei erzähle ich viel über die Pflanzen, ihre Wirkungsweise, Anwendung & Mythologie.

 

alle Infos hier

2015 Aufnahme in den Order of Bards, Ovates and Druids

Die Aufnahme des Studiums zur Druidin ist für mich einer meiner spannendsten Lebensabschnitte bis jetzt. Es ist so unglaublich vielseitig und aufregend und ich lerne mich, die Natur und viele Zusammenhänge noch einmal komplett neu von vorn kennen.

 

Jahreskreisfeste, die alten Götter, Geschichten, Mythen und Legenden sind genauso Teil der Ausbildung wie Rituale und Wissen über Mensch und Natur.

 

Respekt und Liebe für alles was uns umgibt steht in absolutem Vordergrund und das macht es für mich unfassbar faszinierend.

2017 Start der Bücherreihe Anwens Quickies

Claudia Winter, geb. 1981

meine Qualifikationen und Ausbildungen:

 

  • Reikimeister Usui Reiki seit 2014
  • versch. Energiesysteme, u.a. Energyreiki, Chakraflush, Deep Healing
  • eigene Reikisysteme: Oghamreiki, Reiki der Elemente
  • keltische Priesterin des Alten Weges
  • Mitglied im britischen Order of Bards, Ovates & Druids
  • Kräuterschein IHK
  • Expertin für Wildkräuter und essbare Wildpflanzen
  • professionelle Lebensberatung und Coaching seit 2014
  • Studium der Räucherkunde
  • Studium der Heilsteinkunde

 

Referenzen

Vattenfall - Pflanz was

 

Spartacus Grundschule Berlin Friedrichshain

 

Ev. Kirchgemeine Treptower Park Berlin

 

Cocolorus Budenzauber, diverse Veranstaltungen in Berlin und Brandenburg

 

Nikolai- Festspiele Berlin

 

Huss Media Berlin

 

Medieval Fantasy Convention Solingen

 

Filmpark Babelsberg in Potsdam

 

Kath. Kindertagesstätte St. Maria Rathenow

 

Auf meinen vielen Kräuterwanderungen habe ich immer wieder den Wunsch nach kleinen, einfachen und gut bebilderten Kräuterbüchern gehört.

Gerade Anfänger sind oft von der schieren Fülle der beschriebenen Pflanzen in den gängigen Büchern überfordert.

 

Also habe ich mir diesen Wunsch zu Herzen genommen und 2017 angefangen, Bücher zu verschiedenen Themen zuschreiben.

Das erste Buch ist Ende 2017 erschienen und trägt den Titel "Anwens Kräuter Quickie".

Weitere Bücher folgen.

 

Mehr Informationen zu meinen Büchern gibt es auf dieser Seite.

 

2018 Start Seminare zu verschiedenen Themen rund um Kräuter und Heilpflanzen

Lange habe ich mich dagegen gesträubt, weil mir in meiner Jugendzeit Vorträge wahnsinnig schwer gefallen sind.

 

Nun fällt es mir aber gar nicht mehr schwer und ich habe eine unglaubliche Freude daran, mein Wissen über (Heil-)Kräuter an Interessierte weiterzugeben.

So habe ich mehrere Seminare entwickelt, in denen ich ganz viel Wissen über verschiedene Pflanzen vermittle. Neben einem fundierten theoretischen Teil gibt es in jedem Seminar einen großen praktischen Teil, in dem die Teilnehmer sich mit den verschiedenen Pflanzen sehr intensiv auseinander setzen und diverse Dinge selbst ausprobieren und herstellen können.

 

Im Laufe der Zeit wird sich das Angebot sicher noch erweitern und vertiefen.

 

Hier gibt es alle Informationen zu meinen Seminaren.

2018 Start Kurs Phytotherapie

Nach langer Suche habe ich Anfang 2018 endlich einen Kurs gefunden der zu mir und meinen persönlichen Ansprüchen passt und auch zeitlich zu managen ist

So belege ich nun an der renomierten Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin einen Kurs der Phytotherapie.

 

Pflanzenheilkunde - Heilpflanzenkunde

 

Bis Ende des Jahres beschäftige ich mich noch einmal tiefergehend mit den Eigenschaften der Pflanzen, Inhaltsstoffen und deren Wirkungsweisen und der Anwendung beim Menschen.

 

So kann ich meine Kräuterwanderungen und Seminare noch besser für Euch gestalten.

 

2018 Start Online-Seminare

 

Oft habe ich auf meinen Seiten im Social Media gehört, wie traurig viele Leute sind, dass sie nicht in Berlin wohnen. So gern würden sie doch an meinen Seminaren teilnehmen.

Und so habe ich nach einer Möglichkeit gesucht und diese letztendlich auf der Plattform edudip gefunden.

Dort biete ich nun seit August 2018 meine Seminare online an. So kann der geneigte Wissbegierige ganz entspannt von Zuhause aus meinem Seminar lauschen.

Ich bin gespannt auf diese neue Möglichkeit und hoffe, damit dem Wunsch Vieler entsprechen zu können.

 

Alle aktuellen Angebote gibt es auf meiner Seite über Online-Seminare.

Anwen Berlin Impressum

Claudia Winter

Kontakt via:

Tel: 030/26.32.06.92 Anfahrt

Mail: c.winter@anwen-berlin.de

 

Copyright: Claudia Winter, letzte Aktualisierung: Juni '18