Seminare zum Erfahren und Begreifen - tauche ein in die Welt der Kräuter

Du bist auf der Suche nach gut ausgearbeiteten Seminaren zu verschiedenen Themen rund um Wildpflanzen, Heilpflanzen & Salbenküche und Räucherkräutern?

Dann bist Du bei mir genau richtig!

 

Meine Seminare sind hauptsächlich für Anfänger gedacht, die einen fundierten Einstieg in das Thema wünschen, aber auch für Kräuter-Menschen, die einen kompletten Überblick über die komplexe Welt der Heilpflanzen bekommen möchten oder gern ihr Wissen wieder auffrischen möchten.

 

Seit bald 20 Jahren befasse ich mich mit essbaren Wildpflanzen, Heilkräutern und den Kräften der Natur und habe in dieser Zeit viele Informationen zusammengetragen. Aktuell absolviere ich einen Phytotherapie-Kurs an einer Renomierten Heilpraktikerschule hier in Berlin. Lies dazu mehr in meiner Vita.

 

Als Autorin meiner Kräuterbücher Anwens Quickies oder meines beliebten Blogs gebe ich schon ganz viel Wissen weiter. Nun möchte ich in den direkten Kontakt mit interessierten Menschen treten.

_________________________________________________________________________________________________________________________________

Termine und Themen meiner Seminare 2019

16./17.02.2019 Kompaktseminar „Heilkräuterwissen für Anfänger"

 

Ausführliches Wissen zu den Grundlagen auf dem Gebiet der Heilkunde, Inhaltsstoffe und ihrer Wirkung, sowie Anwendungsmöglichkeiten der einzelnen Heilpflanzen und deren Indikation. Wie kann ich Heilpflanzen haltbar machen und wie verarbeite ich sie weiter?

Dazu stelle ich verschiedene wichtige Heilpflanzen im Portrait vor.

 

Praxisteile an beiden Tagen: Tee & Tinktur, sowie Kräuterkissen & Öl selbst herstellen

16.3. Fortgeschrittenenseminar Salbenküche und Naturkosmetik

 

Dieses Seminar ist ein Folgeseminar zum Grundlagenseminar der Salbenküche.

Es ist ein reines Praxisseminar in dem wir weiter in die Kunst des Salbenrührens eintauchen und viele verschiedene Herstellungsprozesse kennenlernen.

Wie mache ich ein Gesichtswasser, ein Hydrolat oder auch eine Creme?

All das beleuchten wir zusammen an diesem Tag.

 

ACHTUNG: eine Teilnahme ist nur möglich, wenn du am Grundlagenseminar im Nov. '18 oder Jan '19 teilgenommen hast.

Informationen über Ablauf und Buchung

 

 

Die Seminare beginnen um 11 Uhr, dauern in der Regel 4-5h und finden zum Großteil in meinen Räumen in Berlin Prenzlauer Berg statt.

Nach einem Vortrag gehe ich mit Dir in einen umfangreichen Praxisteil. Learning by doing ist meiner Ansicht nach immer noch das Beste – es wird reichlich Material zum Ausprobieren zur Verfügung stehen.

Du bekommst immer ein gut ausgearbeitetes und umfassendes Skript mit und kannst vor Ort verschiedene Dinge selbst herstellen, die Du selbstverständlich mit nach Hause nehmen und benutzen darfst. Die ganze Zeit über stehe ich Dir für Fragen zur Verfügung und gebe auch gern weiterreichende Tipps, zum Beispiel zur Beschaffung von Rohstoffen oder Materialien.

Meine Seminare leben vom gegenseitigen Miteinander. So bist Du jederzeit herzlich eingeladen, Deine eigenen Erfahrungen mit uns zu teilen.

 

Zur Pause gibt es einen kleinen Snack, warme und kalte Getränke sind durchgängig verfügbar.

 

die Preise variieren je nach Umfang und Aufwand, sie beginnen bei 35,-€

 

Bitte hab Verständnis dafür, dass die Seminare erst ab einer Teilnehmerzahl von 5 Leuten stattfinden.

Bei Buchung bitte ich höflich um eine Anzahlung in Höhe von 50%.

 

Ort: Winsstraße 60, 10405 Berlin Prenzlauer Berg

Parkplätze vor Ort sind rar, ich empfehle die Anreise per BVG, Routenplanung siehe Kontakt.

 

verbindliche Buchung ausschließlich per Mail unter c.winter@anwen-berlin.de

Anwen Berlin Impressum

Claudia Winter

Kontakt via:

Tel: 030/26.32.06.92 Anfahrt

Mail: c.winter@anwen-berlin.de

 

Copyright: Claudia Winter, letzte Aktualisierung: Dezember '18

12.01.2019 Grundlagen der Salbenküche und Naturkosmetik

- AUSGEBUCHT

 

Dieses Seminar ist gut als Anschlussseminar zum Heilkräuterseminar geeignet, kann aber selbstverständlich auch einzeln belegt werden.

Welche Anwendungsmöglichkeiten habe ich für die Hausapotheke und wo liegen die Grenzen der heimischen Salbenküche? Ich zeige Dir, wie Du eine Salbe, Creme und weitere Naturkosmetik selbst herstellen kannst. Dazu gibt es reichlich Informationen zu benötigten Materialien und der rechtlichen Situation.

 

großer Praxisteil: wir rühren eine Heilsalbe, machen eine Badekugel und einen Lippenbalsam