Kräuterwanderungen in Berlin - spannende Entdeckungsreisen in Parks, Wäldern und Landschaften

In der Zeit von März bis September biete ich jeden Monat eine Kräuterwanderung in Berlin oder Potsdam an.

Geht mit mir auf eine spannende und humorvolle Reise ins Reich der Pflanzen, auf der ich Euch zeige, was so alles Wertvolles direkt vor unserer Haustür wächst und wozu es gut ist. Denn auch mitten in der Stadt gibt es viele tolle Wildpflanzen zu entdecken, die man vielfältig nutzen kann. Natürlich ist es Euch dann selbst überlassen, wo ihr in Zukunft Eure Pflanzen sammeln geht. In der Natur fernab der Stadt ist es klar am sinnvollsten.

Aber um die Pflanzen kennenzulernen, tut es der Lieblingspark direkt um die Ecke ganz wunderbar.

 

Jede Wanderung hat jeweils ein spezielles Thema. So gibt es zum Beispiel eine Bärlauchwanderung oder eine speziell für Heilkräuter.

 

Ihr bekommt auf einer lockeren und unterhaltsamen Wanderung zahlreiche Informationen über die einzelnen Pflanzen wie zB. Inhaltsstoffe, Verwendbarkeit als Heilpflanze, Essbarkeit, Verwendung in der Salbenküche, Räucherkräuter, germanische und keltische Mythologie und mehr.

Es geht nicht ausschließlich nur um Kräuter, sondern wir machen saisonal bedingt einen Querschnitt durch die gesamte Fauna.

Die Wanderungen dauern ca. 2-3 Stunden. Es sind ALLE willkommen, bringt auch eure Kinder, Partner, Großeltern, Freunde und gern auch Bello mit.

Sie richten sich meist an Anfänger der Kräuterkunde und sind gut als Einstieg in das Thema geeignet. Ein besonderes Augenmerk richte ich auf die sichere Bestimmung der vorgestellten Pflanzen. So dürft ihr immer gucken, anfassen, riechen und - so ihr gern mögt - auch schmecken. Bringt euch gern verschiedene Papiertüten oder Dosen/Gläser mit, um ein paar Proben mit nach Hause zu nehemen. Es ist auch immer hilfreich ein Handy oder eine Kamera für Fotos dabeizuhaben und eine Möglichkeit für Notizen.

 

Ich versuche, alle Wanderungen auch für Menschen im Rollstuhl möglich zu machen. So bewegen wir uns meist auf befestigten Wegen. Sollte dies nicht der Fall sein, ist es gesondert erwähnt.

 

PREIS: 10,-€, Kinder bis 14 Jahren zahlen nichts

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, kommt einfach vorbei.

Wer möchte, kann die jeweils hier verlinkte Veranstaltung auf Facebook anklicken, um auf dem Laufenden zu bleiben.

alle Termine für meine Kräuterwanderungen 2018

 

18. März

Bärlauchwanderung - Plänterwald

Achtung: NICHT barrierefrei

 

Uhrzeit: 13 Uhr

Treffpunkt: Eichbuschallee/Neue Krugallee 12437 Berln Treptow, Bushaltestelle Neue Krugallee, Linie 265

 

weitere Details findest Du auf Facebook

 

14. April

Frühlingskräuter - Volkspark Friedrichshain

 

Uhrzeit: 11 Uhr

Treffpunkt : Friedenstraße/Weinstraße 10249 Berlin Friedrischshain, Bushaltestelle Weinstraße, Linie 142

 

weitere Details findest Du auf Facebook

 

5. Mai

Kräuterwanderung - Volkspark Prenzlauer Berg

 

Uhrzeit: 11 Uhr

Treffpunkt: Hohenschönhauser Straße auf Höhe der Straßenbahnhaltestelle Judith-Auer-Straße, 10369 Berlin Prenzlauer Berg

Straßenbahn M5 und M6

 

weitere Details findest Du auf Facebook

 

9. Juni

Heilpflanzen - Landschaftspark Herzberge

 

Uhrzeit: 11 Uhr

Treffpunkt: Tramhaltestelle ev. Krankenhaus KEH, Tram 21, 37, 67, M4, M5, M8 und M17

ev. Krankenhaus Königin E. Herzberge, Herzbergstraße 79, 10365 Berlin

 

weitere Details findest Du auf Facebook

 

 

8. Juli

Kräuterwanderung - Potsdam Park Babelsberg

 

Uhrzeit: 13 Uhr

Treffpunkt: Parkeingang Alt Nowawes/ Grenzallee, 14482 Potdsam Babelsberg

 

weitere Details findest Du auf Facebook

 

 

5. August

Tour durch den Duft- und Heilpflanzengarten in Friedrichshain

 

Uhrzeit: 11 Uhr

Treffpunkt: Duftgarten im Volkspark Friedrichshain

 

weitere Details findest Du auf Facebook

 

 

8. September

Herbstwanderung - Volkspark Prenzlauer Berg

 

Uhrzeit: 13 Uhr

Treffpunkt: Hohenschönhauser Straße auf Höhe der Straßenbahnhaltestelle Judith-Auer-Straße, 10369 Berlin Prenzlauer Berg

Straßenbahn M5 und M6

 

mehr Informationen auf Facebook

 

Meinungen von Teilnehmern:

 

"War wirklich sehr interessant! Habe eine Menge dazugelernt. Sehr kompetente, sympatische Kräuterexpertin."

 

 

"Toll toll toll wars! Vielen lieben Dank, dass du uns heute mit auf die Kräuterreise genommen hast."

 

 

"Wirklich eine sehr schöne Tour, hat Spaß gemacht und war trotzdem lehrreich - und lecker!"

 

 

"Kenntnis über Natur und Umwelt schafft Verbundenheit und Bewusstsein, daher kann ich eine solche Wanderung mit Claudia nur jedem empfehlen. Es hat sich für mich echt gelohnt."

 

 

"Es war uns eine Freude dir zuzuhören."

 

 

"Sehr informativ und anschaulich an guten Beispielen rüber gebracht. Keine Minute langweilig.

Gerne wieder."

 

 

"Man geht mit viel neuem Wissen nach Hause, weiß es anzuwenden u. hat schon wieder Lust auf mehr. Ab jetzt gibt es kein UN mehr vor dem Kraut "

 

 

"Mann und Kind kamen mit zur Kräuterwanderung und wir hatten alle einen tollen Tag! Endlich wissen wir mit etlichen Dingen gut umzugehen."

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Private Führungen:

 

Zusätzlich kann man mich auch sehr gern für eine ganz private Kräuterführung buchen.

Einzelführungen nach Absprache, Gruppenführungen biete ich ab 10 Personen an, hier beträgt der Preis 10,- Euro pro Person, die Anfahrtspauschale innerhalb Berlins beträgt 10,-€. Für Führungen in Brandenburg mache ich gern ein entsprechendes Angebot.

 

Ich bin komplett offen, was den Ort und das Thema anbelangt und freue mich auf Eure Wünsche und Ideen.

Hier sind dann auch tiefergehende oder spezielle Themen möglich.

 

Diese Führungen biete ich auch für Kindergruppen an. Anfragen von Schulen, Kindereinrichtungen, Schülerläden sind gern gesehen. Preis nach Vereinbarung.

Hier findest Du mehr zu meinen Programmen für Kindergruppen.

Anwen Berlin Impressum

Claudia Winter

Kontakt via:

Tel: 030/26.32.06.92 Anfahrt

Mail: c.winter@anwen-berlin.de

 

Copyright: Claudia Winter, letzte Aktualisierung: Dezember '18